Schwangerschaft und Geburt

Fehlgeburten – warum es nicht um Zellhaufen sondern um Herzenskinder geht

Allgemein, Schwangerschaft und Geburt Von 9. Februar 2017 12 Kommentare

Das Thema Fehlgeburt ist nach wie vor ein Tabuthema. Viele Frauen sprechen nicht darüber. Dabei gibt es so viele Frauen, die eine Fehlgeburt erlebt haben. Es gibt unterschiedliche Zahlen, wie viele Schwangerschaften nicht glücklich – also mit einem lebendigen Kind enden, aber man geht davon aus, dass bis zu jede 5. Schwangerschaft still endet. Manche davon schon nach wenigen Tagen,…

Teilen:

Erstausstattung- was eine frisch gewordene Mutter braucht

Leben mit Kindern, Schwangerschaft und Geburt Von 1. Juni 2015 50 Kommentare

Ein Artikel darüber, was eine frisch gebackene Mutter kurz nach der Geburt gut brauchen kann. Gemütliche Kleidung, leckeren Tee, eine kuschelige Decke und ein volles Gefrierfach. Das ist klar. Das tut gut und ist sinnvoll. Aber hat sie dann alles was sie braucht, damit es ihr richtig gut geht? Ich bin damit nicht zufrieden. Mir fehlen die frischen Blumen. Und…

Teilen:

Erstausstattung -Inspirationen worauf es wirklich ankommt II

Babywearing, Leben mit Kindern, Schwangerschaft und Geburt Von 27. Mai 2015 17 Kommentare

Das weniger oft mehr ist, hatte ich ja bereits im ersten Teil der Erstausstattung geschrieben. Und damit gehts auch gleich weiter. Denn ein paar wenige Sachen gehören noch auf die Liste. Tragehilfe In meinem Artikel übers Tragen habe ich euch bereits erzählt, warum ich das Tragen so wundervoll finde. Gerade in den ersten Lebenswochen ist es nicht einfach nur wundervoll…

Teilen:

Kinder gebären. Aus eigener Kraft. Jetzt erst recht.

Schwangerschaft und Geburt Von 2. Mai 2015 3 Kommentare

Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung. Machen sich in mir breit, wenn ich über die Geburtshilfe in unserem Land Gedanken mache. Meine Kollegin Anja hat einen Artikel über die Geburtshilfe wie sie ist und wie es sich entwickelt geschrieben. Mir schnürt sich das Herz zu. Alles was sie schreibt kann ich unterschreiben. Mein Herz. Es wird ganz schwer. Ich möchte die Augen nicht…

Teilen:

Mütter dürfen… II

Schwangerschaft und Geburt Von 29. März 2015 1 Kommentar

…sich eine Auszeit nehmen. Mütter dürfen sich eine Auszeit nehmen. An sich denken. Egoistisch sein. Für sich selbst. Und ihre Kinder. Und die ganze Familie. Schuhe anziehen, Jacke, Handy und Geldbeutel schnappen und zur Tür raus. Ohne vorher zu wickeln, zu stillen, wieder zu wickeln, die Tasche mit Wechselkleidung, Schnuller, Windeln und vielen anderen Dingen zu packen, ohne das Kind…

Teilen: