Schwangerschaft und Geburt

Wenn das Stillen nicht wunder-voll sondern schmerz-voll ist – Hilfe bei wunden Brustwarzen (Artikel enthält Werbung)

Allgemein, Empfehlung, Leben mit Babys, Schwangerschaft und Geburt, Stillen, Wochenbett Von 25. August 2017 1 Kommentar

Stillen ist für viele Frauen eine wunder-volle Erfahrung. Nicht immer ist es einfach oder immer schön. Aber ein Wunder ist es immer. Das eigene Kind zu nähren ist ein stärkendes Erlebnis und für das Kind ist die Muttermilch die beste Nahrung, die es gibt. Und genau so soll es sein. Ein gutes Erlebnis für Mutter und Kind. Manchmal ist der…

Teilen:

Bonding zwischen Vater und Ungeborenem (Artikel enthält Werbung)

Allgemein, Empfehlung, Leben mit Babys, Schwangerschaft und Geburt Von 14. August 2017 1 Kommentar

Eine gute Beziehung zu euch Eltern ist die Grundlage für eine gesunde Entwicklung eures Kindes. Auch Väter können schon in der Schwangerschaft eine Beziehung zu ihrem ungeborenen Kind entwickeln. Als Schwangere baust du schon während der Schwangerschaft eine Bindung zu eurem Ungeborenen auf. Du hast es im Verhältnis zu deinem Partner deutlich leichter, denn du spürst den Bauch wachsen und…

Teilen:

Kindlicher Wiederwillen und Mutterliebe. Ein Herzensbrief an Katja.

Allgemein, Herzensbriefe, Schwangerschaft und Geburt Von 10. Juli 2017 8 Kommentare

Heute erreichte mich eine Nachricht von einer Mutter, die mir von ihren „Wickelproblemen“ berichtete. Und mein Herz musste ihr antworten. Doch in meiner Antwort geht es kaum ums Wickeln sondern viel mehr um Liebe. Um Vertrauen und wie wir Mütter schwierige Situationen, in denen wir mit und an unseren Kindern Dinge erleben, die ihnen auf den ersten Blick Unmut oder…

Teilen:

Was wir tun können, wenn wir auf unserem Weg verunsichert werden. Und uns als Schwangere schützen -ein Herzensbrief an Laura

Allgemein, Herzensbriefe, Schwangerschaft und Geburt Von 7. März 2017 1 Kommentar

Heute habe ich eine Nachricht von Laura bekommen. Ich kenne sie nicht doch ihre Worte rührten mich, so dass mir eine Antwort unter den Nägeln brannte. Es geht darin darum den eigenen Weg in der Schwangerschaft und Geburt zu finden. Und Menschen, die sich uns in den Weg stellen. Und um Steine die uns in den Weg gelegt werden. In…

Teilen:

Fehlgeburten – warum es nicht um Zellhaufen sondern um Herzenskinder geht

Allgemein, Schwangerschaft und Geburt Von 9. Februar 2017 12 Kommentare

Das Thema Fehlgeburt ist nach wie vor ein Tabuthema. Viele Frauen sprechen nicht darüber. Dabei gibt es so viele Frauen, die eine Fehlgeburt erlebt haben. Es gibt unterschiedliche Zahlen, wie viele Schwangerschaften nicht glücklich – also mit einem lebendigen Kind enden, aber man geht davon aus, dass bis zu jede 5. Schwangerschaft still endet. Manche davon schon nach wenigen Tagen,…

Teilen:

„Wann kommt das Baby?“ – Über die Sache mit dem errechneten Geburtstermin

Allgemein, Leben mit Babys, Schwangerschaft und Geburt Von 4. Februar 2017 7 Kommentare

Kaum ist eine Frau schwanger wird bei dem ersten Kontakt mit der Hebamme oder dem Frauenarzt ein errechneter Geburtstermin bestimmt. Der liegt je nachdem wie weit die Schwangerschaft schon voran geschritten ist in ferner, ferner Zukunft. Und  dennoch wird da ein ganz konkreter Termin festgelegt. Ein fixer Tag, der sich bei den meisten werdenden Müttern und Vätern ins Gehirn brennt….

Teilen:

Wie du dich vor emotionalen Verletzungen während der Geburt schützen kannst

Allgemein, Leben mit Babys, Schwangerschaft und Geburt Von 4. Oktober 2016 4 Kommentare

Nach meinem letzten Artikel, in dem es um emotionale Verletzungen während der Geburt ging, habe ich von vielen Frauen Nachrichten erhalten, die ähnliches wie meine Freundin Linde unter der Geburt erlebt haben. Und irgendwie schwingt auch immer wieder die Frage mit, was frau in der Situation anders machen könnte um diese Verletzungen zu verhindern. Die meisten Frauen, denen etwas Verletzendes…

Teilen:

Herzensbrief an Linda- über das Recht einer jeden Frau auf eine selbstbestimmte, gewaltlose, respekt- und würdevolle Geburt

Allgemein, Herzensbriefe, Schwangerschaft und Geburt Von 20. September 2016 25 Kommentare

Eine Nachricht, die mir Gänsehaut macht. Wie so oft, wenn ich Geburtsberichten lausche. Die Nachricht von meiner Freundin Linda, rührt mich sehr und ich muss ihr sofort antworten. Aber von vorn: Linda schreibt mir: „…ich hätte mir  jemanden gewünscht, der versteht wie es sich anfühlt, wenn die Hebamme bei der Geburt kein bisschen auf einen eingeht. Wenn am Ende alle…

Teilen:

Wochenbettkuchen- ein zauberschönes Geschenk für eine frisch gebackene Mutter- veganes, „zuckerfreies“ Kuchenrezept

Allgemein, Hebammenrezepte, Leben mit Babys, Schwangerschaft und Geburt, Wochenbett Von 24. August 2016 18 Kommentare

  Als es am dritten Tag nach der Geburt an der Haustür klingelte, brachte mir meine Nachbarin großes Wochenbettglück. In Form von einem kleinen Kuchen aus ihrer Gefriertruhe. Der Kuchen machte mich glücklich. Sehr sogar. Denn er schmeckte nicht nur wunderbar, er gab mir viel Energie und füllte meinen oft leeren Magen, ohne, dass ich dafür viel vorbereiten/kochen musste. So…

Teilen:

zauberschoenes Wochenbett- wie wir es uns konkret leichter machen können

Allgemein, Leben mit Babys, Schwangerschaft und Geburt, Wochenbett Von 24. Februar 2016 42 Kommentare

In den Tagen und Wochen nach der Geburt, wünsche ich jeder Frau, dass sie sich erholen kann. Von der Schwangerschaft. Und der Geburt. Ich wünsche ihr, dass sie diese intensive Zeit möglichst unbelastet und unbeschwert erleben kann. Dass sie langsam in die Rolle der (Mehrfach-) Mutter hineinwachsen kann und vor allem, dass sie sich an ihrem Kind erfreuen kann. Dass…

Teilen: